Schnüffeln

 

Nasenarbeit,  jede Form der Fährte, Dummy`s suchen, Mentrailing oder im

Schnüffelparcour Suchspiele machen ist für jeden Hund geeignet.

Egal wie alt und wie groß der Hund ist. 

 

Die Sucharbeit ist sehr anstrengend für den

Hund, während der Suche atmet ein Hund

bis zu 200 mal in der Minute.

Deshalb sind die Hunde auch schnell müde bei solchen Übungen.  

Hunde sind in der Lage einen bestimmten Geruch/Fährte raus zu filtern um zu orten, wo der Mensch oder das Wild lang gelaufen ist.

 

Hunde nehmen Gerüche getrennt war, und sie konzentrieren sich dann nur auf diesen einen Geruch!!

Menschen können nur erahnen um welche Gerüche es sich handeln könnte.

Das Schöne ist, Suchspiele kann man überall machen.

Bei schlechtem Wetter lässt man den Hund in der Wohnung suchen, und bei gutem Wetter draußen im Wald.

Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und man kann auch sehr gut die Dummy Suche in einen Spaziergang mit einbauen.

>> Layouts und Bilder sind urheberrechtlich geschützt <<

Nach oben