Agility

 

Im Agility ist die Schnelligkeit gefragt .

 

Hier wird ein Parcour von mehreren Hürden, Tunnel, Steg, Wippen, Reifen, A-Wand

aufgebaut. 

Hier muss Mensch und Hund ein gutes Team sein

und das Zusammenspiel und das gegenseitige Vertrauen in den anderen muss groß sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch die Sprachkommandos und die deutliche Körpersprache, führt der Halter seinen Hund gefahrenlos durch den Parcour.

 

 

 

Wichtig ist beim Agility das der Hund gesund ist!!!

 

Ob große oder kleine Hunde- Agility kann jeder Hund.

Je nach Größe und Fähigkeit wird der Parcour dem Hund angepasst.

 

 

 

 

Beim Agility gibt es richtige Internationale Wettkämpfe, wo es auf Zeit und fehlerloses Bestehen ankommt.

 

Ein Parcour besteht mindestens aus 15 - 20 Geräten.

 

Denkt immer daran...es soll alles nur Spaß bringen

und wärmt Eure Hund immer vorm Sport mit kleinen Übungen auf!!!!!

>> Layouts und Bilder sind urheberrechtlich geschützt <<

Nach oben